Die Qualitätspolitik der LEAS GmbH wird durch die Geschäftsleitung festgelegt und vom gesamten Unternehmen mitgetragen. Sie dient als Grundlage für die Ableitung der Unternehmensziele und deren Umsetzung.

Die LEAS GmbH stellt sich hohe Qualitätsansprüche und implementiert ein Qualitätsmanagementsystem, um diese zu erfüllen. Dabei trägt jeder Mitarbeiter für die Leistungen, die er erbringt, die qualitative Verantwortung. Es ist seine Pflicht, diesen Anforderungen entsprechen den vorgegebenen Richtlinien und Anweisungen nachzukommen.

Die LEAS GmbH stellt eine hohe Produktqualität durch eine gute Produktionsplanung sicher und verfolgt die Null-Fehler Politik. Im Bereich der Produktion zeichnet sich die LEAS GmbH durch eine hohe Fertigungstiefe und die ständige Weiterentwicklung innovativer Produktionsprozesse aus. Diese werden gemäß dem Stand der Technik und unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen, Normen und Regeln des Arbeitsschutzes verwirklicht. Die Erfüllung der Kundenvorgaben für das jeweilige Produkt steht dabei für uns an erster Stelle.

Dies wird auch durch die hohe Motivation und Qualifizierung der Mitarbeiter erreicht. Neben regelmäßigen Schulungen und Weiterbildungen zur Wissenssicherung prägen hierbei persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und die Chancengleichheit sowie ein offener Dialog den Führungsstil der LEAS GmbH.

Im Rahmen des Risikomanagements werden Chancen und Risiken bewertet, daraus resultierende Maßnahmen umgesetzt und deren Wirksamkeit geprüft.

Diese konstruktive Atmosphäre prägt ebenso unseren Umgang mit Kunden und spiegelt sich in der Offenheit für Kundenideen und das Streben nach Kundennähe wieder. Auch mit unseren Lieferanten pflegen wir einen offenen und konstruktiven Dialog.

Bei der Erbringung von Dienstleitungen wollen wir ein zuverlässiger Partner sein. Dabei ist uns die zeitnahe Umsetzung der Kundenvorgaben genauso wichtig, wie die kontinuierliche Verbesserung der Dienstleistungsprozesse, die durch eine intensive Kommunikation mit unseren Kunden entstehen.

Bei allem unternehmerischen Streben wollen wir unser Wettbewerbsfähigkeit, Kundenorientierung und Effizienz stetig verbessern. Wir verpflichten uns, die für uns zutreffenden Anforderungen zu erfüllen und unser Qualitätsmanagementsystem fortlaufend zu verbessern.

Heimsheim, 2017-09-15

Stergios Fotakakis, Geschäftsführer